Entdecken Sie

    Mecklenburg-Vorpommern:

EIN LAND ZUM

INVESTIEREN

Inno­va­tion

Wir för­dern Vor­sprung Neue Im­pul­se für For­schung und Ent­wick­lung in MV.

Mehr erfahren

 

Fachkräfte

Vielfältige Unter­stüt­zungs­mög­lich­kei­ten im Wett­be­werb um qua­li­fi­zier­te Ar­beits­kräf­te.

Mehr erfahren

 

Familien- freundlich

Herz­lich will­kom­men im Land zum Le­ben.

Mehr erfahren

 

Infra­struk­tur

In­ves­tie­ren an der Kai­kan­te Ideale Stand­or­te für zukunfts­orien­tierte Un­ter­neh­men.

Mehr erfahren

 

Förderung

Wir un­ter­stüt­zen Sie Attraktive För­der­pro­gram­me für Inves­toren.

Mehr erfahren

Das Portal für ansiedlungsinteressierte Investoren

So unterstützen wir Sie:

  • Förderung Ihres Vorhabens
  • Unterstützung in Finanzierungs-
    fragen
  • Schnelle Klärung von Grundstücksfragen
  • Bereitstellung von qualifizierten Arbeitskräften

"Für den Standort spre­chen die sehr gute An­bin­dung an die Auto­bahn, die her­vor­ra­gen­de Zu­sam­men­ar­beit mit den lo­ka­len Be­hör­den und Ver­ant­wor­tungs­trä­gern und gut aus­ge­bil­de­te hoch­mo­ti­vier­te Mit­ar­bei­ter, die sich den stän­dig wandeln­den Kun­den­an­for­derun­gen stel­len."

- Dr. Detlef Förster, Werkleiter Dr. Oetker Tiefkühlprodukte GmbH Wittenburg

Bester Standort für Sie:

Großgewerbegebiete in Mecklenburg-Vorpommern

 

Mecklenburg-Vorpommern verfügt über eine große Auswahl geeigneter Produktions- und Gewerbestandorte, die durch das ausgebaute Vekehrsnetz und moderne Infrastruktur erschlossen und optimal angebunden sind.

 

 

 

Mehr erfahren

Ihr Ansprechpartner:

Ihr Ansprechpartner: Ralf Sippel


Ralf Sippel

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit MV

Tel.: +49 385 588-5220
Fax: +49 385 588-5022

E-Mail: r.sippel@wm.mv-regierung.de



 

Weitere Kontaktwege

Unternehmer des Jahres in MV 2018

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit, die Industrie- und Handelskammern, die Handwerkskammern, der Ostdeutsche Sparkassenverband mit den Sparkassen in M-V und die Vereinigung der Unternehmensverbände haben zum 11. Mal nach dem/der Unternehmer/in des Jahres in M-V gesucht. Die Finalisten wurden am 13. Juni 2018 geehrt.

Mehr Informationen zur Preisverleihung in Wismar

LUDWIG-BÖLKOW Technologiepreis 2018

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit und die Industrie- und Handelskammern in M-V loben in diesem Jahr zum sechzehnten Mal den „LUDWIG-BÖLKOW-Technologiepreis Mecklenburg-Vorpommern“ aus. Gesucht werden Produkt- und Verfahrensinnovationen sowie technologische Dienstleistungen, die sich wirtschaftlich umsetzen lassen.

Fristverlängerung: Bis 21. September bewerben

Erfolgsstories aus Mecklenburg-Vorpommern

Erweiterung des Produktionsstätte von Yamaton Paper

Beispiele herausragender Unternehmensansiedlungen in M-V

Erfolgsstories aus Mecklenburg-Vorpommern

Internationales Medizintechnikunternehmens „Ypsomed“ siedelt sich

Beispiele herausragender Unternehmensansiedlungen in M-V

Aktuelle Meldungen

12.09.2018

Statement Wirtschaftsminister Harry Glawe zur heutigen Kiellegung der „Global Class“ bei den MV WERFTEN in Rostock

Am Dienstag hat Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe an der Kiellegung des ersten Kreuzfahrtschiffes der Global Class bei den MV WERFTEN in Rostock teilgenommen. „Der Schiffbau erlebt in Mecklenburg-Vorpommern eine Renaissance. Vor...

12.09.2018

Marketingverein wirbt für Lebens- und Arbeitsregion Westmecklenburg

Ein gezieltes Außenmarketing für die Lebens- und Arbeitsregion Westmecklenburg zu kreieren ist das Ziel des Regionalmarketing Mecklenburg-Schwerin e.V. Der Verein, in dem sich Unternehmen, Gebietskörperschaften und Kammern, Verbände und Vereine regio...

10.09.2018

Neue Lenksysteme für autonomes Fahren – Parchimer Unternehmen forscht gemeinsam mit der Universität Rostock

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe hat in Parchim gemeinsam mit der Hydraulik Nord Fluidtechnik GmbH & Co. KG (HNF) und der Universität Rostock (Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik) ein Verbundforschungsvorhaben vorg...

05.09.2018

Heimische Unternehmen auf internationaler maritimer Messe in Hamburg präsent

Wirtschaftsminister Harry Glawe hat sich am Mittwoch auf der internationalen Leitmesse der maritimen Industrie „SMM“ in Hamburg informiert. Neben einem Treffen mit den Senatoren und Ministern der Norddeutschen Länder standen Gespräche mit Ausstellern...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Hinweisen.