Wirtschaftsbericht Mecklenburg-Vorpommern 2016

Wirtschaftsbericht 2016

Die Wirtschaft im Land kommt voran - mit Innovationen und Investitionen zu mehr Wertschöpfung und Beschäftigung. Unternehmen investieren und stellen ein. Der Bericht zeigt die wirtschaftliche Entwicklung in Mecklenburg-Vorpommern auf und stellt die Schwerpunkte der Wirtschaftspolitik dar, die auf mehr Wachstum, Beschäftigung und Einkommen ausgerichtet ist.

Die Wirtschaftspolitik setzt darauf, die industrielle Wertschöpfung im Land weiter zu erhöhen, die Innovationsfähigkeit zu stärken und wissensbasierte Arbeitsplätze zu schaffen sowie Mittelstand und Handwerk zu unterstützen. Dazu stellt der Wirtschaftsbericht 2016 den Finanzrahmen, die Beihilfebedingungen und den angestrebte Mitteleinsatz in der Förderperiode der Europäischen Struktur-und Investitionsfonds in den Jahren 2014 bis 2020 vor. Der aktuelle Bericht kann hier eingesehen aber auch bestellt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Hinweisen.