Statement Wirtschaftsminister Harry Glawe zur heutigen Kiellegung der „Global Class“ bei den MV WERFTEN in Rostock

Glawe: Schiffbau erlebt in Mecklenburg-Vorpommern eine Renaissance – „Made in Mecklenburg-Vorpommern“ fährt nach Fertigstellung um die Welt

12.09.2018
kiellegung mv-werften

Wirtschaftsminister Harry Glawe (4.v.r.) bei der Kiellegung des ersten Kreuzfahrtschiffes der Global Class in Rostock © MV WERFTEN

Am Dienstag hat Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe an der Kiellegung des ersten Kreuzfahrtschiffes der Global Class bei den MV WERFTEN in Rostock teilgenommen. „Der Schiffbau erlebt in Mecklenburg-Vorpommern eine Renaissance. Vor allem der Kreuzfahrtbereich boomt. Mit den Kreuzfahrtschiffen der Global Class werden neue Maßstäbe im Kreuzfahrtbereich gesetzt. Nach Fertigstellung fährt ein großes Stück ´Made in Mecklenburg-Vorpommern´ um die Welt. Die MV WERFTEN sichern mit jedem Auftrag wichtige Industriearbeitsplätze bei uns im Land.“ 

Wirtschaftsminister Glawe dankte der Genting Gruppe für ihr Engagement sowie allen Mitarbeitern der MV WERFTEN und den Zulieferern und Dienstleistern, die zum erfolgreichen Gelingen beim Neubau von Schiffen an den Standorten der MV WERFTEN in Rostock, Wismar und Stralsund beitragen. „Es wird ein neues Kapitel in der langjährigen Werftengeschichte - Dank der tatkräftigen Unterstützung aller Beteiligten - ermöglicht“, so Glawe. 

Nach Unternehmensangaben soll das Schiff bis zu 9.500 Gästen Platz bieten. Die Kreuzfahrtschiffe werden etwa 342 Meter lang, über 46 Meter breit und etwa 20 Decks hoch sein. Die Schiffe der Global Class sind speziell für den rasant wachsenden asiatischen Kreuzfahrtmarkt konzipiert. Sie verfügen über Einrichtungen wie beispielsweise ein Multiplex-Kino, einen Themenpark, ein Spa, verschiedene authentische asiatische Restaurants sowie Fast-Food-Alternativen, diverse Einkaufsmöglichkeiten und eine Luxus-Shopping-Meile. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Hinweisen.