Unternehmensbesuch bei Komesker Haus- und Umwelttechnik GmbH in Tützpatz

Glawe: Handwerksunternehmen ist bedeutender Arbeitgeber in der Region

30.09.2015

Wirtschaftsminister Harry Glawe hat am Mittwoch die Firma Komesker Haus- und Umwelttechnik GmbH in Tützpatz (bei Altentreptow/Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) besucht. "Die Firma ist kontinuierlich gewachsen, hat stetig neue Geschäftsfelder erschlossen. Ist als ein `Ein-Mann-Betrieb´ gestartet und hat sich über die Jahre zu einem bedeutenden Arbeitgeber in der Region entwickelt", sagte der Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus vor Ort. Das Unternehmen wurde im Jahr 1990 von Manfred Komesker unter dem Namen "Einzelunternehmen Komesker" gegründet. Heute arbeiten 118 Mitarbeiter aus den verschiedensten Gewerken in dem Unternehmen.

Handwerksunternehmen mit sechs Geschäftsfeldern


Die Firma "Komesker" gliedert sich in die Komesker Haus- und Umwelttechnik GmbH und die Komesker Anlagenbau GmbH auf. Der Hauptsitz des gesamten Unternehmens in Tützpatz besteht aus einem 7.000 Quadratmeter großen Areal mit Büros, Lager, Werkstätten, Außenflächen und einem hochtechnisierten Maschinenpark. Das Leistungsspektrum der beiden Unternehmen umfasst sechs verschiedene Geschäftsfelder. Hierzu zählen Technische Gebäudeausrüstung, Industriedienstleistungen, Regenerative Energien, Wäschereitechnik, Energie- und Freileitungsbau sowie Gas- und Wasserrohrleitungsbau.

Handwerk schafft Arbeitsplätze


Im Land sind derzeit mehr als 21.200 Handwerksbetriebe mit rund 102.000 Beschäftigten und 5.061 Auszubildenden tätig und erwirtschaften einen jährlichen Umsatz von rund neun Milliarden Euro. "Gemessen an den gesamtwirtschaftlichen Eckdaten können dem Handwerk in Mecklenburg-Vorpommern etwa 10 Prozent der Bruttowertschöpfung, rund 14 Prozent der Erwerbstätigen und etwa 25 Prozent des Ausbildungsmarktes zugerechnet werden", sagte Glawe abschließend.

Quelle: Pressemitteilung Nr. 364/15 - Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus MV

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Hinweisen.